Absage Arbeitswochenende 03./04.10.2020

Liebe VATH-Vereinsmitglieder

Ich habe so fest gehofft, dass sich Covid-19 im Sommer an der Hitze besser eindämmen lässt. Leider ist mein Wunsch nicht in Erfüllung gegangen und die Ansteckungszahlen steigen wieder bedenklich an.

Unter diesen Umständen hat der Vorstand am 24. August 2020 beschlossen, dass das Arbeitswochenende nicht durchgeführt wird.

Das Schutzkonzept würde verlangen, persönliche Daten aller Anwesenden, inklusive Besucher, zu erfassen. Wir müssten die Teilnehmerzahl limitieren und exakt planen, wer wann und wo mit seinem Hund arbeiten kann. Die Klubhütte könnte nicht benutzt werden, da diese für unseren Anlass viel zu klein ist. Was machen wir, wenn es regnet? Essen in der Halle ist verboten. Jeder müsste sein Essen selber mitbringen und es dürfte kein gemeinsames Essensbuffet erstellt werden. Es ist weiter verboten, gemäss SKG Weisungen, Trainingsgegenstände wie z.B. Apportierholz, Spielzeuge etc. für alle einzusetzen. Jeder muss seine Trainingsgegenstände selber mitbringen und somit ist auch die Durchführung des Plauschparcours nicht möglich.

Der VATH ist kein regionaler Klub und wir würden Teilnehmer aus der ganzen Schweiz und dem nahen Ausland begrüssen. Die Gefahr, das ein Teilnehmer im Verlauf der nächsten 10 Tage Covid-19 positiv getestet würde, wäre relativ gross und wir gingen alle in die Quarantäne. Dieses Risiko will ich als technische Leiterin nicht eingehen. Ich fühle mich unseren Arbeitgebern und unserer Wirtschaft verpflichtet, alles zu tun, damit dieses Virus eingedämmt werden kann. Ich bin sicher, sollten die Ansteckungszahlen weiter steigen und danach sieht es aus, dass wir wieder massiv in unseren Freiheiten eingeschränkt werden.

Es hat mich ausserordentlich gefreut, dass ihr euch als Helfer und Trainer für das Arbeitswochenende zur Verfügung gestellt habt. Ich danke euch ganz herzlich für eure Bereitschaft und hoffe, dass wir im nächsten Jahr zusammen durchstarten können!

Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Herbst und bleibt Gesund!

Herzliche Grüsse

Ursula Stucki
Technische Leitung

neues Vereinsmeisterschafts-Reglement

Das neue Reglement für die VATH-Vereinsmeisterschaft kann in Druckversion bei der technischen Leiterin bezogen werden oder steht hier als Download zur Verfügung.